Marktkommentar 26.10.2021
  • Die letzte Woche war von einer volatilen Seitwärtsbewegung geprägt, in welcher alle preissinkenden Bewegungen schnell abgeblockt wurden. Der Handel zeigt sich momentan sehr bullish. Goldman Sachs meint, dass die globale Nachfrage an Rohöl jetzt über 99 Millionen Fass pro Tag angestiegen ist, und dass dieser Trend noch weiter geht. Die Nachfrage steigt, das Angebot wird kurz gehalten.
  • Amerikanische und Chinesische Metrologen erwarten auf Grund der sich in Entwicklung befindenden La Nina Situation in den USA und zum Teil in Europa einen kalten Winter.