Marktkommmentar 29.07.2020
  • Nach wie vor folgt der Mineralölmarkt den Einschätzungen bezüglich der Weiterentwicklung der Corona Pandemie. In einigen Ländern der Welt sieht es gerade danach aus, als ob es eher wieder Einschränkungen im öffentlichen Leben geben wird, als dass die Lockdowns weiter aufgeweicht würden. Die US-Benzinnachfrage, die zu dieser Zeit einen Höhepunkt haben sollte, ist schätzungsweise um 8,5 Mio. bis 9 Millionen Fass pro Tag gefallen.
  • Die vielen Unsicherheiten bezüglich des globalen Wirtschaftswachstums beeinflussen die Marktstimmung.