Marktkommentar 09.08.2022
  • Das Preisniveau bewegt sich in einem tieferen Seitwärtskanal, bei Börsennotierungen Brent von knapp unter der 100 Dollar Grenze. Die Angst einer kommenden Rezession, zusammen mit einer schwächeren Nachfrage, drückt die Preise.
  • Die Preisentwicklung wird hauptsächlich von der OPEC+ (inklusiv Russland) entschieden. Auf die westlichen Wünsche wird kaum eingegangen. (Besuch von Staatspräsidenten in Saudi Arabien).